Cohausz Leuchten GmbH - Logo E-Mail:
Telefon: +49(0)2558 / 9386-0
Öffnungszeiten:
Mo. - Do.: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Fr.: 08:00 Uhr - 14:00 Uhr
LINEA-VARIO Lichtbandleuchten im Foyer der "Mann & Hummel in Ludwigsburg"
LINEA VARIO Sonderbauleuchte
LINEA Pendelleuchte im Schulhaus Ehret, Hünenberg, Schweiz
Pendelleuchten
Sanierung der Beleuchtung in einem Schwimmbad mit unserer Leuchte COBO-R Einbau
Planung und Beratung

LED-Leuchten vom Leuchtenhersteller in Horstmar bei Münster Individuelle Lichttechnik seit 1948

Leuchten seit 1948

Individuelle, kreative und innovative lichttechnische Lösungen – dafür steht die Cohausz Leuchten GmbH. Seit 1948 sind wir als Leuchtenhersteller in Horstmar nahe Münster ansässig. Unser Unternehmen bietet Ihnen ein hochwertiges Portfolio rund um LED-Leuchten nach individuellen Vorgaben.

Unsere Leistungen umfassen die ausführliche Planung und Beratung Ihrer Lichttechnik für verschiedenste Einsatzgebiete. Darüber hinaus übernehmen wir die Konstruktion und Fertigung, Metall- und Spiegelreflektorverarbeitung, Beschichtungsarbeiten sowie die gesamte Elektrotechnik, Prüfung, Endkontrolle und den Direktversand.

LED-Leuchten „made in Germany“ – Ihr Leuchtenhersteller bei Münster

Wir produzieren „made in Germany“ bei uns in Horstmar (Münsterland) mit qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern! Mit modernsten 3D-Zeichensystemen, lichttechnischer Simulationssoftware sowie neuesten elektronischen Produktionsmaschinen garantieren wir Ihnen als erfahrener Leuchtenhersteller höchste Qualität vom ersten Arbeitsschritt an. Lernen auch Sie unser Angebot rund um LED-Leuchten und weitere Produkte kennen:

Die Bündelung von Kreation, Planung, Konstruktion und Fertigung im eigenen Hause ermöglicht maximale Flexibilität sowie kurze Entwicklungs- und Lieferzeiten unserer LED-Leuchten. Dieses gilt sowohl für die Konzeption der verschiedenen Sonderleuchten als auch für Individualleuchten aus Stahl-, Edelstahlblech und Aluminium. Hierbei können natürlich auch verschiedenste Steuerungssysteme wie u.a. Anwesenheitssensoren integriert werden.

Herstellung von Individuellen Leuchten

Als Leuchtenhersteller fertigen wir LED-Leuchten und weitere Lichtlösungen nach den Richtlinien der ENEC 60598. Sämtliche von uns eingesetzten elektrischen Bauteile tragen das ENEC-Zeichen.

Sehr geehrter Kunde,
COHAUSZ Leuchten bestätigt Ihnen, dass die von uns gefertigten Leuchten nach den Richtlinien der ENEC 60598 gebaut werden (Notlicht: EN60598-2 22 / DIN VDE 0711 Teil 22). Die eingebauten elektrischen Teile tragen das ENEC – Zeichen. Die lichttechnischen Eigenschaften (Lichtstärke, -verteilung, Leuchtdichte, Leuchten – Wirkungsgrad) entsprechen den Normen der DIN 5032/5033, 5040, EN 13032/1, EN12655, EN 12664, DIN 5035.
Die EU-Verordnungen 244/2009, 245/2009, 347/2010, 1194/2012 und 874/2012 stellen Energieeffizienz und Informationsanforderungen an Lichtquellen und Leuchten im Hinblick auf deren umweltgerechte Gestaltung.
COHAUSZ Leuchten, sowie die darin eingebauten Betriebsgeräte und Lichtquellen, entsprechen den Anforderungen dieser Verordnungen.
Alle Leuchten werden elektrisch geprüft. Die Prüfeinrichtung, sowie die Dokumentation der vorgenommenen Prüfungen (Stückprüfung auf Funktion, Isolation und Erdung), werden vom VDE jährlich überwacht. Des Weiteren wird uns durch die vorgenannte Stelle bestätigt, dass wir nach den Richtlinien DIN ISO 9001 fertigen.
In den von uns gefertigten Leuchten werden nur wärmebeständige Kabel eingesetzt. Die Leuchten erfüllen die brandschutztechnischen Anforderungen für die Montage an normal entflammbaren Baustoffen (ehemals F-Ausführung).
Die Leuchten haben eine CE Kennzeichnung. Damit bestätigen wir in Eigenverantwortung die Konformität mit den jeweiligen EG- bzw. EU-Richtlinien.
COHAUSZ Leuchten werden hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) gemäß EN 55015 und EN 61547 gefertigt und erfüllen die Anforderungen.
COHAUSZ Leuchten werden anschlussfertig für die Netzspannung 230V / 50 Hz geliefert. Sie sind für eine Umgebungstemperatur von +25°C ausgelegt. Hiervon abweichende Anforderungen sind im Einzelfall zu erfragen.
Zur Kennzeichnung des Schutzes gegen das Eindringen von Fremdkörpern und Feuchtigkeit ist auf dem Typenschild der Leuchte oder außen auf der Leuchte die IP Nummer nach DIN EN 60598 angegeben. Leuchten in der Schutzart IP 20 tragen keine Kennzeichnung.
Bei der Montage der Leuchten hat der Errichter darauf zu achten, dass evtl. beiligendes Zubehör fachgerecht eingesetzt wird, damit der Schutzumfang entsprechend gewährleistet ist.
Bezüglich der Gewährleistung leisten wir Gewähr für Fehlerfreiheit und zugesicherte Eigenschaften entsprechend den zurzeit der Lieferung gültigen gesetzlichen Regeln. Der Umfang wird durch unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen, die Ihnen bekannt sind, festgelegt. Bei Meldung des Objektes beim jeweiligen EBG/LED Lieferanten, kann die Gewährleistung auf 5 Jahre verlängert werden.
Eine Nachlieferung der gelieferten Leuchten ist nicht begrenzt. Wir sind Hersteller von Sonderleuchten und können daher Leuchten jederzeit (auch noch nach Jahren) nachliefern.

Bei Fragen und Interesse treten Sie unverbindlich mit uns in Kontakt! Wir freuen uns auf Sie!

Herstellung von Individuellen leuchten

Leuchtenhersteller